+43 664 30 25 811 philipp@jakesch.photography
Sternenlicht in den Bergen, Weißsee, Rudolfshütte, Philipp Jakesch Photography
Philipp Jakesch

Veranstalter

Philipp Jakesch
Phone
+43664 3025811
E-Mail
fotokurse@philippjakesch.com
ANMELDEN

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: 28 - 31 Jul 2022
  • Zeit: All Day

Ort

Weißsee

Mehr Informationen

weiter Informationen
QR Code

Datum

28 - 31 Jul 2022

Uhrzeit

All Day

Preis

€525,00

Labels

Landschaft

Sonne, Mond und Sterne

Was erwartet dich?

Wir gehen auf die Suche nach wunderschönen Lichtstimmungen. Am Tag und auch bei Nacht. Wir fotografieren faszinierende Details und gigantische Landschaften. Wir fotografieren die leuchtenden Bergspitzen im türkisgrünen Wasser. Die gelösten Sedimente des Gletschers bringen die milchige Farbe in den See.

Zusätzlich zum Know-how für die Sternenfotografie bekommst du auch tolle Tipps zur Bildbearbeitung. Ganz ausführlich erkläre ich, wie die Bilder entwickelt werden. Von der Aufnahme zum fertigen Bild!

Der Tagesrythmus wird etwas verschoben, da wir in der Nacht unterwegs sein werden. Tagsüber hast du jedoch Zeit, dich ausreichend zu erholen und zu entspannen. Gerne kannst du die Umgebung erkunden und wunderschöne Landschaften auch bei Tag fotografieren.

Wie sind die Wege auf über 2.300 Meter?

Der Parkplatz befindet sich weit unten und wir steigen über 1.000 Meter auf, jedoch sehr gemütlich mit einer Seilbahn in kleinen Gondeln. Die Wege sind großteils sehr gut begehbar, jedoch sind teilweise steilere Stellen. Eine gewisse Basisfitness und Trittsicherheit ist definitiv von Vorteil. Hilfreich sind definitiv auch Wanderstöcke!

Nicht nur Sterne

Wir verbinden die Fotografie in der Nacht mit Sonnenaufgang bzw. Sonnenuntergang. Je nach Witterung werden wir uns auf Morgen- oder Abendstimmung beschränken. Das heißt, wir treffen uns zum Beispiel abends nach einem guten Esssen zum Sonneuntergang und fotografieren die wunderschöne Stimmung bei beeindruckender Kulisse auf über 2.300 Metern Seehöhe.

Im Anschluss wärmen wir uns für einen Augenblick auf und bereiten uns und unsere Kamera auf die Fotografie der Sterne vor. Wir bleiben draußen, bis wir zufrieden sind und gönnen uns danach noch einige Stunden Schlaf. Bei Lust & Laune – und wenn die Vorhersage vielversprechend ist – nehmen wir es auf uns, auch früh Morgens das Erwachen des Tages hoch in den Bergen zu erleben.

Die richtige Entwicklung

Worauf kommt es an bei der Bildentwicklung? Diese Frage wird eingehend bei den Bearbeitungseinheiten besprochen. Angefangen bei den Basics schreiten wir voran bis hin zu sehr aufwändigen Techniken, die sowohl die Fotograf*innen als auch den Laptop stark fordern.

Unter anderem werde ich dir eine Technik zeigen, in der mehrere Bilder zu einem Bild kombiniert werden. Dabei erreicht man ein rauschärmeres Bild und man hat dann auch mehrere Sternschnuppen in einem Bild.

Zusätzlich kläre ich dich auch über die verwendeten Techniken in bekannten Bildern auf. Welche Bilder sind Montagen oder time blendings? Bei welchen Bildern handelt es sich um Photoshop-Kunst und was ist wirklich draußen in der Natur entstanden?

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Sonne, Mond und Sterne

Danke für dein Interesse. In wenigen Schritten bist du fertig. Ich freue mich gemeinsam mit dir die Sterne zu fotografieren!

Verfügbar Tickets: 3
Der Sonne, Mond und Sterne ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.