+43 664 30 25 811 philipp@jakesch.photography
Am Bach

Spannende Bilder mit fließendem Wasser

Die Schönheit am Bach

Ungezähmte Schönheit in einer spektakulären Felsenklamm: Das einmalige Naturdenkmal Bärenschützklamm ist ein tosendes Erlebnis. Bei diesem Fotokurs am Bach erkunden wir in kleiner Gruppe von 3 bis max. 6 Personen die fotografischen Möglichkeiten. Das fließende Wasser erzeugt in unseren Bildern magische Effekte und lässt beeindruckende Werke entstehen. Um bei diesem Workshop auch ganz auf deine Kosten zu kommen, wird sehr viel Gewicht auf die Komposition gelegt. Zusätzlich werden natürlich auch Fragen zur Kameratechnik beantwortet und im Anschluss nehmen wir uns noch die Zeit für eine gemütliche Abschlussbesprechung. Wie immer gibt es auch die Möglichkeit, hochwertige Glas-Filter der Marke Haida unter meiner professionellen Anleitung auszuprobieren.

Fotoworkshop für € 149,- p.P. 

Details

Am Bach mit Philipp 

Termin: in Planung

Treffpunkt: Parkplatz Bärenschützklamm

Teilnehmende: 6 Personen

Mitzubringen
  • Kamera
  • Teleobjektiv 
  • Weitwinkelobjektiv 
  • Makroobjektiv
  • Stativ
  • Ausreichend Akkus
  • Filter (Pol, GND, ND)
  • Angenehme Kleidung (an Witterungsverhältnisse angepasst)
  • Handschuhe (ich verwende The Heat Company)
  • Festes Schuhwerk, bei Bedarf Gummistiefel

Es freut mich, dass du dich für meine Angebote interessierst! Ich bin teilweise in sehr rauen Landstrichen unterwegs und mein Equipment wird auf meinen Touren sehr gefordert. Glücklicherweise habe ich für diese Fälle starke Partner:

Ich verwende Fotografie-Handschuhe von The Heat Company und bin damit vollauf zufrieden. Doch es gibt nicht nur Handschuhe, sondern auch spezielle Wärmekissen. Mit dem Gutscheincode JAKESCH2021 bekommst du sogar 10 % Rabatt auf deinen gesamten Einkauf.
In mehr als 15 Jahren Fotografie habe ich schon viele Fotorucksäcke getestet. Ich dachte immer, es gibt eben keinen perfekten Rucksack. Die Rucksäcke von Shimoda Design kommen dem aber ziemlich nahe. Das Beste ist, auch hier bekommst du 10 % Rabatt mit PHILIPPJAKESCH10

Bei der Bildentwicklung arbeite ich unter anderem mit Lightroom und Photoshop. Spezielle Anwendungen wie Rauschreduktion und Vergrößerung nehme ich mit Programmen von Topaz Labs vor. Diese ermöglichen mir, meinen Bildern noch den letzten Feinschliff zu geben. Mit dem Gutscheincode JAKESCH15 erhältst du auf alle Produkte 15 % Rabatt.

Das könnte dich auch interessieren:

Individualcoaching

Individualcoaching

Deine fotografischen Bedürfnisse - ganz individuellWas ist ein Individualcoaching?Du kannst dir das Individualcoaching ähnlich wie einen Fotoworkshop vorstellen - nur bist du nicht in einer Gruppe, sondern ganz alleine! Der Grund für ein Individualcoaching kann...

Wisente im Urwald

Wisente im Urwald

Unterwegs im letzten Flachland-Urwald EuropasFrüher wurden Wisente in ganz Europa gejagt und an den Rande der Ausrottung gebracht: Im Jahre 1927 wurde der letzte freilebende Wisent im Kaukasus geschossen. Polen begann mit der Wiederansiedelung sehr früh und bereits...

Im Licht der Nordsee Perle – Amrum

Im Licht der Nordsee Perle – Amrum

Weite Landschaft im NordenAmrum im ÜberblickEntdecken Sie die beeindruckende Landschaft von Amrum mit der Kamera. Lernen Sie Licht und Schatten wirkungsvoll für Ihre Aufnahmen einzusetzen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.Die nordfriesische Insel Amrum...

Wildes Finnland

Wildes Finnland

Wolf, Bär und Vielfraß zur MitternachtsonneSchon gewusst?Finnland ist das Land der tausend Seen. Genau genommen gibt es hier an die 188.000 Seen! Atemberaubende Landschaft und wilde Wälder. Bären, Wölfe und Vielfraße leben hier sowie Adler, Habichtskauz und viele...

Namibia

Namibia

Superlative Schönheit und grenzenlose FaszinationNamibia - ein fotografischer TraumNamibia überzeugt nicht nur durch seine dünne Besiedelung: Es gilt als Land mit der zweitniedrigsten Bevölkerungsdichte. Wie viele afrikanische Länder hat es eine turbulente Geschichte...

Madeira – Die Blumeninsel

Madeira – Die Blumeninsel

Steile Küsten und mystische BäumeMadeira im WandelMadeira hat sich im Laufe der Jahre stark gewandelt: Einst war es eine Insel, die nur durch Brandrodung großer Teile zugänglich gemacht wurde. Sklaven bauten über 2.000 Kilometer an Wasserwegen, Levadas genannt, und...