"Atemberaubendes Osttirol"

Im zu Hause der Bartgeier

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Wir planen schon die nächste Reise.

Mit etwas Glück kann man hier neben Alpenbewohnern wie Murmeltier, Gämsen, Steinböcke und Steinader auch die seltenen Bartgeier zu Gesicht bekommen. Begleiten Sie uns auf einer tollen Fototour durch Teile dieses wunderbaren Gebiets. Wunderschöne Berghütten mit Blick auf den höchsten Berg Österreichs, sowie klare Bergseen und kalte Bäche. Der wunderschöne Lärchen- und Zirben-Mischwald bezaubert uns durch die tollen Formen und Farben der herbstlichen Landschaft. Besonders beeindruckend gestaltet sich der Besuch des faszinierenden Gletschers und dessen beeindruckend geformte Steinmuster. Als wunderschöner und zugleich beeindruckender Kontrast werden wir auch die Gesteinsarten der Dolomiten erkunden und wunderschöne Spiegelbilder mit beeindruckender Aussicht fotografieren. Für die besten Bilder und die beeindruckendsten Erlebnisse sind die Grundvoraussetzungen bereits vorbereitet. Jetzt müssen Sie sich bloß noch anmelden.

Für die Teilnahme an der Fotoreise „Atemberaubendes Osttirol“ setzen wir eine gute körperliche Konstitution voraus. Täglich werden hier einige Kilometer und jeweils ca. 400 bis 600 Höhenmeter zurückgelegt. Dies klingt an sich nicht viel, ist jedoch mit der gesamten Fotoausrüstung dementsprechend schwieriger. Die Wege wurden so ausgesucht, dass es keine schwierigen Passagen zu bewältigen sind und auch die Wegbeschaffenheit keine großen Herausforderungen bieten. Nach Möglichkeit haben wir bei der Planung die Wegstrecken kurz gehalten um ein ungetrübtes fotografisches Erlebnis zu haben. Als Vorbereitung empfehlen wir eine Wanderung mit Fotoausrüstung (ca. 15-20 Kg inkl. Stativ) auf einen Berg mit ca. 12-15 Km Gesamtweglänge und 800 Hm hinauf und herunter zurückzulegen.

Neben dem fotografischen Wissen und der praktischen Durchführung wird auch digitaler Inhalt vermittelt. Die Bildentwicklung wird gemeinsam an vor Ort aufgenommenen Bildern durchgeführt und gemeinsam besprochen. Damit erhalten Sie einen voll umfänglichen Fotoworkshop mit umfassendem Informationsgehalt. Für die digitale Entwicklung der Bilder werden die Programme Adobe Lightroom, Adobe Photoshop und Nik Collection verwendet.

Empfehlung

  • Kamera mit manuellen Einstellmöglichkeiten
  • Weitwinkel und Teleobjetiv
  • geladene Ersatzakkus
  • Stativ
  • Filter (Pol, ND, GND) meine Empfehlung: Haida Produkte
  • Kamerarucksack (meine Empfehlung: Compagnon)
  • Handschuhe und Haube (ich empfehle The Heat Company)
  • warme Kleidung und festes Schuhwerk
  • Taschenlampe bzw. Stirnlampe
  • Snacks
  • Wasserflasche mind. 2 Liter
  • Wanderstöcke
  • Kleidung für 3 Übernachtungen (4Tage)
  • Regenschutz für sich selbst und die Kamera
  • bequeme Kleidung
  • eigener Laptop mit Entwicklungssoftware (optional)
  • eigener Laptop mit Entwicklungssoftware (optional)

Details

Berge, Spiegelungen und fließendes Wasser mit Tom Pohorski & Philipp Jakesch
Termin 1: Do. 24.09.20 13 Uhr – So. 27.09.20 12:00 Uhr (€ 579 Sonderpreis)
Termin 2: Do. 01.10.20 13 Uhr – So. 04.10.20 12:00 Uhr (€ 579 Sonderpreis )
Unterkunft: Ferienhaus Meins, Kals am Großglockner
Teilnehmende: 4 bis 8 Personen
Anreise, Verpflegung und persönliche Versicherung exklusive

Sonderpreis: € 579 inkl. Übernachtung + Frühstück

Mir dieser Bilderauswahl können Sie sich auf das Workshoperlebnis bereits etwas einstimmen. Die Anmeldung ist jederzeit möglich, solange noch Plätze verfügbar sind. Sobald die Anmeldung abgeschlossen ist, bekommen Sie die genaue Reiseplanung und weitere Informationen als PDF zugesandt. Ich freue mich auf das zahlreiche Interesse.

Fotografie ist Praxis

Durch praktische Ausübung und Übung zu besseren Ergebnissen.

Diskussionen

Durch Fachgespräche und gezielte Beratung nachhaltiges Wissen generieren.

Fotowissen

Profitieren Sie von erfahrenen Fotografen und lernen Sie, Bilder zu gestalten.

Teures Equipment

Lernen Sie, Ihr teures Equipment umfassend zu nutzen.

Hinterfragen

Gezielte Fragen bringen einen näher zu einer guten Bildaussage.

Bildaufbau

Komposition verändert alles. Mit guter Komposition Wow-Effekte erzielen.

“We are making photographs to understand what our lives mean to us.”

Ralph Hattersley

Weitere Fotoreisen

JETZT ANMELDEN

Menü schließen